Meditation

Die Methode


Meditation ist eine Form der Achtsamkeit, zum Nachdenken, Nachsinnen und Überlegen in der Tiefe. Man bekommt Zugriff zum Unterbewusstsein.

Durch Achtsamkeit und Konzentration wird der Geist beruhigt und das Bewusstsein erweitert, Denkblockaden oder Denkhemmungen können überwunden werden.
Der Geist wird freier, klarer, bewusster, zentrierter und Stress kann bei regelmäßiger Anwendung erheblich reduziert werden.

Die positiven Eigenschaften der Meditation:

  • Gedankenspiralen aufbrechen
  • bessere Lösungen finden
  • mentale Kraft tanken
  • Ideen entwickeln
  • den Augenblick genießen
  • sich innerlich befreien
  • Ängste reduzieren
  • Ruhe finden
  • Stressauslöser erkennen
  • fokussierter denken

Mein Ablauf der Behandlung


In meinen Meditationen werde ich Dich in eine leichte Trance versetzen und Dich durch vorgegebene Bilder in Deine innere Welt führen, die Du Dir somit erschließen und in Dein Bewusstsein integrieren kannst.

Es gibt viele verschiedene Arten der Meditation.

Ich nutze diese Art gerne, um Dir den Blick nach innen zu ermöglichen,
damit Du lernst, Dich besser zu verstehen.

VORSICHT bei Menschen, die Psychopharmaka nehmen!

„Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern daß er nicht tun muß, was er nicht will.“
Jean-Jacques Rousseau (1712 - 1778)

Um nichts zu verpassen, abonniere meinen kostenlosen Newsletter!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.